Gesangstherapie

Was bedeutet Gesangstherapeutischer Ansatz?

-nach C.Wijnen & J.Spitzer

Die Definition von Gesangstherapie bezeichnet die kreative therapeutische Arbeit mit Stimme und Gesang.

Stimme und Gesang als therapeutisches Medium befinden sich zwischen Psychotherapie, Logopädie,
Gesangspädagogik und Musiktherapie.

Gesangstherapie ist die Kunst, mit den Wirkungen von Stimme und
Gesang therapeutisch umzugehen.”
(Carien Wijnen – Gründerin und Leiterin des ISGT “Instituts für
ganzheitliche Stimmarbeit und Gesangstherapie” Berlin)

“Die Gesangstherapie ist eine ausdrucks- und körperorientierte Methode. Sie gibt – wie jede Therapieform
– die Erlaubnis, sich zu spüren und zu äußern und gemeinsam seelische Themen zu bearbeiten. Im Gegensatz
zu anderen Therapieformen ist das Medium dabei die Stimme – besonders im Tönen und im Gesang.”

-DAYA SEA-Leitung Institut für Stimm- und Gesangstherapie

hier gehts zu DAYA SEA-SING DICH FREI

Daraus resultierte auch schon während der Ausbildung mein Firmenname “Stimme Leben”:

Wusstest du, dass nicht gesagtes, oder nicht gefühlte Emotionen sich in deinem Körper manifestieren?

Das bedeutet das du ohne Ventil, irgendwann krank werden kannst wenn du immer nur alles geschehen lässt und runterschluckst?

  • Vieles kann man oft nur schwer in Worte fassen und ist einfacher mit einem Seufzen, Klagen, stöhnen, Tönen oder ähnlichem auszudrücken.
  • Gefühle sind Energien welche in Fluss gebracht und gefühlt werden wollen!

Es gibt jedoch auch Situationen in denen der Körper auf “Notprogramm” schaltet, weil die Seele/Körper einfach nicht genug Energie/Kraft hat um es zu fühlen.
Z.B. bei Traumatischen Ereignissen.

Solltest du das Gefühl haben das du ein traumatisches oder ähnliches Gebrechen hast, möchte ich dich hiermit aufmerksam machen, das meine Arbeit
keinen Psychotherapeuten/Arzt ersetzt!
Wenn dich meine Arbeit jedoch so sehr anspricht, dass du es erleben willst kann ich dich zusätzlich begleitend zur Therapie sanft unterstützen.
Es zeigt von Mut und Stärke sich Unterstützung zu holen und ist keinesfalls eine Schande – so wie es leider noch in vielen Köpfen verankert ist!
Du bist stärker als du denkst, der Schritt hierher zeigt das es für dich und dein Leben stimmig ist etwas zu verändern.

Ein kleiner VIDEOAUSSCHNITT VOM “BESINGEN” findest du unter Klang&Energetik

STIMMIG??? DANN VEREINBARE GLEICH JETZT EINEN TERMIN

unter tel:06503243441

 

Ich biete dir-

GESANGSTHERAPIE & Stimmklangbehandlung

Ich durfte
Österreichs ERSTE
Gesangstherapie Ausbildung

nach C.Wijnen & J.Spitzer

erfolgreich abschließen!

Nähere Infos dazu findet ihr unter https://www.singdichfrei.at/

 

ODER-Du wolltest immer schon SINGEN LERNEN hast aber ANGST vorm singen oder sogar vor lautem sprechen?

Aufgrund meiner vorangegangenen Gesangscoach- Ausbildung kann ich dir auch die Kombination

Gesangstherapie & Coaching als- ganzheitliche Stimmarbeit anbieten.

Derzeit gibt es tolle Stimmentfaltungs- Angebote.

Zusätzlich arbeite ich Humanenergetisch mit Klang und Stimmklang siehe hier 

Also meine Fragen-

möchtest du  nun dein Wohlbefinden steigern mit singen und stimmlicher Ausdrucksarbeit?

Oder –
bist du schüchtern und möchtest lauter sprechen oder singen?

Oder –
hast du bereits schon echt guten Zugang zu dir selbst z.B. durch Yoga,
Transformierende Arbeit, usw. merkst aber dass da trotzdem noch was in dir festsitzt?

Dann gleich Termin vereinbaren!

Alle Herangehensweisen des Gesangstherapeutischen Ansatzes zu beschreiben, würde hier den Rahmen sprengen deshalb hier ein Beispiel aus der Energetischen Stimmklangarbeit

Ich biete dir deinen sicheren Wohlfühlort wo du dich fallen lassen kannst, ich fange dich auf und ich Coache dich mit ganz viel Herz, damit sich deine Stimme entfalten kann und du endlich gehört wirst

KURZUM – WIE SINGEN WIRKT:  

  • Entspannend
  • Beruhigend
  • Ausgleichend
  • Stärkend
  • Vitalisierend
  • Immunsystem stärkend
  • Selbstheilungskräfte werden aktiviert
  • Glückshormone gesteigert
  • Angstlösend
  • Schmerzlindernd

Das lege ich dir ans Herz-  heilsames SUMMEN:

Bereits ab 5 Minuten bewusstem Summen wird der Cortisolspiegel (Stresshormone) gesenkt und es wirkt beruhigend auf unser Herz/Kreislaufsystem!
Nimm dich einen Augenblick raus aus dem Alltag , mach es dir gemütlich setze dich hin . Zusätzlich könntest du ein sogenanntes “Mudra” (aus dem Yoga) anwenden, dabei hältst du dir  in der einfachen Variante einfach mit den Zeigefingern sanft die Ohren zu und bei der anderen Variante “Shanmukhi-Mudra” ,hältst du mit dem Daumen die Ohren zu und die anderen Finger legst du “aufgefächert” auf deinen Kopf oder dein Gesicht. Du schließt die Augen und summst für mindestens 5 Minuten. Schließe die Augen und Summe, spüre deinen Atem, spüre die Vibrationen in deinem Körper und genieße dieses Gefühl und auch noch danach wenn du das Gefühl hast fertig zu sein. Spüre diese innere Ruhe in dir. Viel Spaß beim austesten.

Siehe:

Angebote